willhaben blog
Tickling Tentacles willhaben - Aufstieg zur Esports-Elite(Foto: A1)

Der Weg zur Esports-Elite

Die Tickling Tentacles willhaben sind League of Legends Vizemeister

gaming

Rund ein Jahr nach der Vereinigung mit Kooperationspartner willhaben konnten sich die Tickling Tentacles willhaben an der österreichischen Esports-Spitze festsetzen. Nach einer enttäuschenden ersten Saison in der A1 Esports League Austria und einigen personellen Veränderungen im League of Legends Roster schafften sie es im zweiten Split bis ins große Finale auf der Game City in Wien und schrammten nur knapp an der großen Sensation Titelgewinn vorbei.

TT willhaben im Finale der A1 Esports League Austria
TT willhaben im Finale der A1 Esports League Austria (Foto: A1)

Neues Roster, neues Glück

Gerade als sich der League of Legends Roster erneut an den Qualifiers für den zweiten Split der A1 Esports League Austria versuchte, schmiedete der jetztige Teamcaptain Florian “Battily” Nadegger an seinem neuen Sensationsteam. Die Spieler und der Verein stimmten in Ambition und Vision überein und nahmen nun gemeinsam die A1-Playoffs in Angriff.

Der Game City Roster von TTW
TTW (v.l.n.r.): Tobias “Razergy” Elsässer, Florian “Battily” Nadegger, Daniel “Seaz” Binderhofer, Jonas “Shiro” Theisen und Simon “Blank” Schwarz

Ausgerüstet mit high-end Hardware von willhaben setzte sich TTW früh in den Playoff-Plätzen fest und durfte im Halbfinale gegen den langjährigen Rivalen und Finalisten des letzten Splits Alpaka e-sports antreten. Schon vor dem Spiel geizten die Tentakel nicht mit Ansagen …

… die sich nach zwei fantastischen Games bewahrheiten durften. TTW 2 – Alpaka 1, und Game City wir kommen!

TTW im Finale auf der Game City

Im Finale warteten die amtierenden Meister TKA (ehem. MBL) auf unsere Jungs – ein Matchup in dem die Tentakel als absolute Underdogs galten.

Obwohl TTW den glasklaren Favoriten das zweite Game abluchsten, gewann auch in diesem Split TKA den Titel der größten Esports-Liga Österreichs.

“Unterschätzen wird man TTW nicht mehr”

Teamcaptain Battily sieht die Entwicklung seines Teams positiv und resümiert “Trotz der knappen Vorbereitung und dem Mangel an Offline-Erfahrung zeigten sich unsere Burschen frech und abgebrüht. Der Einzug ins Finale der A1-League zeigt, dass wir am richtigen Weg sind!” und ergänzt abschließend “Unterschätzen wird man TT willhaben wohl nicht mehr”.

ADc Razergy am Finale auf der Game City
ADc Razergy am Finale auf der Game City
Die TTW-Boys blicken nach vorne
Die TTW-Boys blicken nach vorne

Hol dir jetzt auch esports-reife Gaming-Hardware von willhaben. Finde jetzt mehr als 300 Gaming Monitore, 200 Gaming Notebooks und über 600 Angebote zu high-end Peripherie.

Gaming-Hardware auf willhaben