willhaben blog

willhaben PayLivery im Bloggerinnen-Test

Wer kann unser neues Bezahl- und Versandservice „PayLivery“ besser testen, als willhaben Power-Sellerinnen & Bloggerinnen Sophiehearts, Vienna Wedekind und Fruity Sky? Eben. Hier findet ihr kurze Video-Tutorials und ihre Meinung zu PayLivery!

„Paylivery ist ein toller und vor allem sicherer Service für Käufer und Verkäufer.“
~ Andrea vom Blog Fruity Sky


„Ich wickle meine Willhaben-Verkäufer sehr gerne über PayLivery ab, weil es mir die Arbeit erleichtert.“
~ Sophie von Sophiehearts

Sophie von Sophiehearts ist auch von Beginn an zufrieden mit willhaben PayLivery und ergänzt: „Der Versandpreis wird direkt kalkuliert und in Rechnung gestellt, das macht Verhandlungen über Versandkosten mit potentiellen Käufern überflüssig und darüber hinaus kann ich das Versandetikett gleich zuhause ausdrucken, das Paket fix und fertig machen und es beim Versender abgeben – easy, peasy“.


„Top Funktion für alle Shoppingliebhaber“
~ Carola von Vienna Wedekind

“Ich kann die PayLivery Funktion auf willhaben wirklich wärmstens empfehlen. Sie ist kinderleicht und gibt mehr Sicherheit für Käufer und Verkäufer in ganz Österreich. Man bekommt schnell und unkompliziert ein Versandetikett, der komplette Versandweg ist transparent für Käufer und Verkäufer und die Zahlungsabwicklung ebenso schnell. Top Funktion für alle Shoppingliebhaber.” Carola vom Blog Vienna Wedekind

CarolaPojer_zitat_breit


So einfach funktioniert willhaben PayLivery:

1. Zuerst braucht es natürlich ein schönes Produkt, das es zu verkaufen gilt. Der Verkäufer wählt in der Anzeigenaufgabe Übergabe per Versand aus und entscheidet sich für PayLivery.

Der Verkäufer wählt die Versandoption in der Anzeigenaufgabe

Suche in ganz Österreich nach interessanten Angeboten

2. Der Verkäufer wählt gleich in der Anzeigenaufgabe die Paketgröße und den bevorzugten Versandpartner aus

3. Käufer auf willhaben suchen wie gewohnt nach interessanten Angeboten – dürfen sich aber durch PayLivery über einen riesigen Such-Umkreis freuen: Denn mit PayLivery kaufst und verkaufst du einfach in ganz Österreich!

4. Wurde ein interessanter Artikel mit PayLivery-Option gefunden, kontaktiert der Käufer den Verkäufer wie gewohnt über die Chat-Nachrichten und sendet eine Kaufanfrage, in der die anfallenden Versandkosten transparent angezeigt werden.

(Findest du Anzeigen ohne PayLivery, frage einfach beim Verkäufer danach, die Option ist kostenlos nachträglich aktivierbar)

Käufer und Verkäufer einigen sich bei PayLivery

Dein Geld wird mit Käuferschutz sicher verwahrt

5. Stimmt der Verkäufer dem Angebot zu, kann der Käufer bequem in der App den Artikel bezahlen – per Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Die Versandkosten trägt automatisch der Käufer.

6. Dein Geld wird sicher verwahrt und erst ausgezahlt, wenn der Artikel erfolgreich beim Käufer angekommen ist. Unser Käuferschutz sorgt dafür, dass hier nichts schief gehen kann!

7. Bei Erfolgreicher Zahlung bekommt der Verkäufer gleich ein Versandetikett von uns, das er nur noch ausdrucken und auf das Paket kleben muss. Und ab geht die Post! 😉

8. Ist das Paket angekommen, wird das Geld sicher auf das Konto des Verkäufers überwiesen.

Erfahre mehr über willhaben PayLivery – Online bezahlen und liefern lassen 

Versandetikett ausdrucken und versenden